MME_GrM000_Vorrede-von-Wilhelm-Grimm

Download MP3

Die Vorrede von Wilhelm Grimm, in der die Motivation die Märchen zu sammeln und die herangehensweise erklärt wird.

Einige der Details sind inzwischen durch historische Forschung als nicht ganz der Wahrheit entsprechend herausgefunden worden:
“Sie versichern in ihrer Vorrede immer wieder, dass es sich bei den gesammelten Märchen um „echt hessische Märchen“ handle, welche ihren Ursprung in altnordischen und urdeutschen Mythen hätten. Dass es sich bei ihrer Hauptquelle, der Viehmännin, nicht um eine hessische Bäuerin, sondern um eine gebildete Schneiderin mit französischen Wurzeln handelt, verschweigen sie hingegen. In den Handschriften der KHM, die 1927 in einer Abtei im Elsass gefunden wurden, finden sich jedoch Vermerke über die französische Herkunft und die Parallelen zu Perraults Märchensammlung.” – Wikipedia

Nichsdestotrotz hab ichs trotzdem eingelesen 🙂

Méô

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.